Weihnachtsfahrt des GV Frohsinn 1859

 

Die Frohsinnchöre fuhren am Sa. den 9.12.17 pünktlich um 13 Uhr mit einem Reisebus zum Weihnachtsmarkt nach Mannheim, der sehr zentral am

alten Wasserturm im Zentrum der Stadt liegt.

Das Jugendstilensemble um den Wasserturm bildet eine beeindruckende Kulisse

für die rund 200 schön geschmückten Buden, die das Weihnachtsdorf bilden.

Geschenkartikel, ausgefallenes Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten,

u.a. mit einem ganz speziellen „ Mannheimer Glühwein“ beeindruckten die Bierstadter Besucher.

Ein etwa 100 Jahre altes Etagenkarusell mit einer Orgel und

eine 18m hohe Weihnachtspyramide mit einem Kaffee rundeten das Angebot ab.

In kleinen Gruppen verteilten sich die ca. 45 Teilnehmer auf dem Weihnachtsmarkt um pünktlich um 17 Uhr 15 zum nächsten Etappenziel nach Heppenheim an der Bergstraße aufzubrechen.

Im Gasthof „ Zur alten Mühle“ suchte sich jeder

aus der reichhaltigen Speisekarte sein Lieblingsessen aus.

Am späten Abend ging es wieder nach Bierstadt zurück,

nicht ohne sich bei den Organisatoren Ursula Meyer-Kahlina und bei Klaus Kettenbach

für das vorweihnachtliche Erlebnis herzlich zu bedanken.

Rainer Juvan